Back on track.

WOD

2er Team
10 Min. AMRAP
2 TGU

10 Min. AMRAP
3 Pull-up
6 Push-up, handrelease
9 Air Squat

So, schluss mit lustig! Jetzt wird wieder angegriffen, ganz so wie die heutige Morning-Crew es getan hat. Mit am Start für sein erstes WOD war Basi und verstärkt ab jetzt die Rugby Truppe hier im Gym. Welcome!

The (many) negatives of aerobic training“ – Charles Poliquin

„Whenever you see a successful person you only see the public glories, never the private sacrifices to reach them.“ — Vaibhav Shah

 

Advertisements

One response to “Back on track.”

  1. FTL says :

    Erstes 2012 Training: Leider nur 13 Runden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: